nano – Raum für Kunst ist eine alternative

und nichtkommerzielle Plattform für

professionelle Kunstschaffende aus dem

lokalen und überregionalen Raum.

Das nano-Team möchte Raum geben für

einen künstlerischen Austausch und Prozess, wobei das gemeinsame Entwickeln

der Projektideen und bespielen des Raums

ein zentraler Punkt ist.

Ziel ist, dass ein Dialog zwischen zwei verschiedenen Künstlerpersönlichkeiten entsteht.

        

Leitung und Kuration «nano - Raum für Kunst»
Maria Bill ::: Antonia Hersche ::: Regula Weber